Praxis für körperorientierte Psychotherapie

Ich arbeite körperorientiert, weil wir mit Hilfe unseres Körpers unmittelbaren Zugang finden können zu unseren Gefühlen, zu Bewegungs- und Gedankenmustern. Der Körper zeigt uns den direkten Weg zu unseren Ressourcen, zu unbewussten Bedürfnissen, tief liegenden Ängsten, Blockaden und negativen Glaubenssätzen.

Ambulante Psychotherapie
Ich rechne nicht mit den Gesetzlichen Krankenversicherungen ab.
Körperorientierte Psychotherapie gehört nicht zu den sogenannten Richtlinienverfahren. Darüber hinaus können nur ärztliche Psychotherapeuten oder Psychologische Psychotherapeuten mit den GKV abrechnen.
Das heißt, dass Sie für die Kosten selbst aufkommen oder über eine private Zusatzversicherung verfügen, mit der Sie Leistungen von Heilpraktikern für Psychotherapie abrechnen können .

Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Informationen

Was ist Psychotherapie?
Psychotherapie ist eine Behandlung psychischer („seelischer“) Erkrankungen mit Hilfe von wissenschaftlich anerkannten Verfahren, Methoden und Techniken.
Psychische Erkrankungen können das Erleben, das Verhalten sowie das geistige und körperliche Wohlbefinden stark beeinträchtigen und mit Leid, Angst, Verunsicherung und Einschränkung der Lebensqualität einhergehen. Eine Psychotherapie ist dann ratsam, wenn psychische Probleme zu Krankheitserscheinungen führen und die Anforderungen des Lebens kaum mehr bewältigt werden können.

Wann ist eine körperorientierte Psychotherapie sinnvoll?
1. Wenn Sie – vielleicht bereits durch vorangegangene Gesprächstherapien – die Erfahrung gemacht haben, dass Worte allein nicht reichen. Vielleicht spüren Sie, dass es Ihnen eher entspricht, sich ihrem Seelenleben mit dem Körper zu nähern.
Durch neuere Forschungsrichtungen, insbesondere den Neurowissenschaften wird darüber hinaus wissenschaftlich belegbar, wie stark Körper, Emotionen und Gedanken sich gegenseitig durchdringen.

2. Ergänzend zu einer Gesprächstherapie können Sie Körperpsychotherapie in Anspruch nehmen um stärker mit Ihrem seelischen Erleben in Kontakt zu kommen.

3. Zur Stabilisierung und Alltagsbewältigung können körpertherapeutische Techniken und Entspannungsmethoden unterstützend wirken, besser mit Krankheitssymptomen z.B. Ängsten und Schmerzen umzugehen

4. Als Rückfallprophylaxe bei psychotischen Erkrankungen (siehe weiter unten)

5. Bei Störungen der Körperwahrnehmung/ des Körperbildes, z.B. bei Essstörungen, dissoziativem Erleben und nach operativen Eingriffen.

Wie nehme ich Kontakt auf?
Wenn Sie an einer körpertherapeutischen Behandlung bei mir interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf, telefonisch 0234 98 26 188 oder per E-Mail: info(at)kalinafeldmann.de
Die telefonische Erstberatung (Dauer ca. 20 Minuten) ist kostenfrei.

Gibt es lange Wartezeiten?
Im Unterschied zu den kassenärztlichen Psychotherapeuten gibt es bei mir kaum Wartezeiten. Sie erhalten in der Regel zeitnah einen Termin

Erstgespräch
Wir klären Ihr Anliegen und den Rahmen der Psychotherapie. Ein Behandlungsvertrag wird nach der dritten Sitzung abgeschlossen.
Gerne berate ich Sie über weitere Therapieansätze oder Beratungsstellen.

Sie möchten mehr über meine psychotherapeutischen Einzelsitzung erfahren?
Einzelsitzungen

Man muss den Dingen die eigene, stille Entwicklung lassen, die tief von Innen kommt, und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann. Alles ist Austragen und Gebären.

Rainer Maria Rilke