Einzelsitzung online

Online Körpertherapie
Wir alle erleben gerade außergewöhnliche Zeiten. Ein Virus erfasst die ganze Welt, wodurch jeder von uns sein Leben für eine Weile umstellen muss. Ängste, Sorgen und Unsicherheiten können sich im Angesicht der Pandemie individuell ganz unterschiedlich äußern oder entwickeln. Der „Krisenmodus“ kann zu vermehrten Belastungsreaktionen des Körpers führen. Hier kann Körpertherapie auch online sehr unterstützend wirken.

Die Online-Therapie fokussiert sich auf Ihr aktuelles körperlich-seelisches Befinden und hat einen stärker lösungsorientierten Ansatz.
In einer Krise brauchen Sie vielleicht mehr Achtsamkeit und neue „Körperwerkzeuge“, um die hohen Anforderungen des Alltags zu bewältigen.
Ich begleite Sie dabei, Bewegungs- und Entspannungsformen zu entdecken und zu erproben, die Ihren individuellen Möglichkeiten entsprechen. Gerne berate ich Sie, welche Bewegungsarten Sie (wieder-) entdecken können.

Wann ist eine online Körpertherapie sinnvoll?
  • Wenn Sie z.B. aktuell durch die COVID-19 Pandemie Ihre Kontakte reduzieren möchten
  • Wenn Sie häufig und zu wechselnden Zeiten beruflich unterwegs sind
  • Wenn Sie körperlich oder psychisch nicht in der Lage sind, Ihre Wohnung zu verlassen
  • Wenn Sie häufig und zu wechselnden Zeiten beruflich unterwegs sind
  • Wenn Sie z.B. durch familiäre Verpflichtungen Zeit sparen möchten
Wie läuft online Körpertherapie ab?

Sie brauchen einen ruhigen Raum mit ein wenig Bewegungsspielraum. Die Sitzung beginnt mit einem Gespräch über ihr aktuelles Befinden und dem Hineinspüren in Ihre Körperwahrnehmung. Was zeigt der Körper und was können die „Botschaften“ dahinter sein? (z.B. Magenschmerzen, die auf Sorgen hindeuten)
Ausgehend davon probieren wir Bewegungs- und Entspannungsmöglichkeiten.

Methodenauswahl

  • Körperwahrnehmungsübungen
  • Achtsames Atmen
  • Qi Gong
  • Einfache Körper- und Wohlfühlrituale für den Alltag
Dauer und Kosten

Dauer
Wie lange eine Therapie dauert ist sehr individuell. Erfolgt die Therapie ausschließlich online in der Regel zwischen 5 und 10 Stunden. Darüber hinaus ist zu prüfen, ob eine Therapie in Präsenz notwendig ist.

Investition
50 Euro (Sitzung 50 Minuten)
40 Euro für Studierende und Erwerbslose
25 Euro für eine Kurzsitzung (30 Minuten)

Videositzungen

Datenschutzrechtlich abgesichere Videositzungen
Für therapeutische online-Sitzungen nutze ich das für Psychotherapeuten geprüfte Videotool von pro Psychotherapie e. V. Die Technologie der Videositzungen basiert auf der Software ‚Jitsi Meet‘. Die spezielle Konfiguration ist datenschutzkonform, sicher und anonym.

Wie nehme ich Kontakt auf?

Die Kontaktaufnahme erfolgt telefonisch. In diesem Telefonat können Sie mit mir Ihre Situation besprechen und gemeinsam entscheiden, ob eine Online Therapie für Sie grundsätzlich in Frage kommt.
Das telefonische Erstgespräch dauert 15 -20 Minuten und ist kostenlos.
Wenn Sie an einer Behandlung bei mir interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf, telefonisch 0234 98 26 188 oder per E-Mail: info(at)kalinafeldmann.de