Seminare

Ich bin Tänzerin. Nicht weil ich auf einer Bühne tanze. Meine Bühne ist das Leben. Es ist ein Rhythmus in mir. Sein Vibrieren zu spüren schenkt mir Lebensfreude. Ich setze meinen Fuss bewusst auf, gehe aufrecht durch die Welt um mit allen Sinnen HIER zu sein. So tanze ich allein und gemeinsam mit Anderen den Tanz des Lebens – zwischen Nähe und Distanz, Freude und Angst, Hoffnung und Verzagen. Der Tanz lehrt mich, die vielfältigen Facetten meiner Seele auszudrücken. Was ich ausdrücken kann, befreit mich. Was befreit ist verleiht meiner Seele Flügel und meinem Körper Wurzeln. Tanz ist meine innere Haltung zum Leben geworden. Zum Hier und Jetzt.

Mich interessiert nicht,
wie die Menschen sich bewegen,
sondern was sie bewegt.

Pina Bausch